Samstag, 9. Jänner 2021 – Fest der Taufe Jesu

ES FÄNGT AN • Markus - Wer ist Jesus? I

st_ruprecht_logo_1 ws.png

Hinführung: 

In diesem Jahr widmen wir uns in St. Ruprecht dem Evangelium nach Markus. Entstanden aus der Verschriftlichung mündlicher Traditionen zum Auftreten und zum Tod Jesu ist es die erste Zusammenschau des Christus-Ereignisses, formuliert in großer Dringlichkeit, knapp und sehr lebendig. Es ist die Zeit um das Jahr 70 n. Chr., da der jüdische Krieg zur Zerstörung des Tempels durch die Römer führte. In dieser Situation stellte sich die Frage: Wer ist Jesus? Menschensohn? Messias? Jesus outet sich selbst erst am Schluss seines Verhörs als Messias. Nach seinem Tod bekennt ihn als erster der heidnische Hauptmann als Gottes Sohn. Die Leser des Markus-Evangeliums sind selbst zur Entscheidung aufgerufen.